Tyczka Energy GmbH, Geretsried
Hersteller / Handel

Tyczka Energy GmbH

Blumenstraße 5 - 82538 Geretsried

Über Tyczka Energy GmbH

Flüssiggas mit Kompetenz

 

Tyczka Energy ist einer der bundesweit führenden Spezialisten im Bereich Flüssiggas. Besonders geschulte Kompetenzteams beantworten alle Kundenanfragen. Spezielle Ansprechpartner vor Ort bieten Ihnen die beste Betreuung rund um Flüssiggas und die Sonnenergie.

 

Bundesweit sind 350 engagierte Mitarbeiter für Sie tätig. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte, wirtschaftliche Lösungen mit Flüssiggas: auch in Kombination mit  Kraft-Wärme-Kopplung (BHKW) sowie mit Sonnenenergie als die zeitgemäße Antwort auf die Herausforderungen des Klimawandels.

 

Ihre und unsere Sicherheit liegt uns besonders am Herzen. Im Interesse unserer Kunden und Mitarbeiter informiert und berät bei Tyczka Energy eine eigene Abteilung - kurz SQU - in diesen wichtigen Bereichen hinsichtlich Anlagensicherheit, Arbeitsschutz, Produktqualität und Umweltschutz.

 

Tyczka Energy baut auf jahrzehntelange Erfahrung und verfügt über eine hohe Logistikkompetenz.

 

Der Hauptsitz von Tyczka Energy ist in Geretsried. Zwei ServiceCenter in Geretsried und Leipzig sowie über ein Dutzend Läger und Abfüllwerke sichern die flächendeckende Versorgung unserer Kunden.

 

Flüssiggas ist modern und effizient:

 

Eine moderne und effiziente Energieversorgung mit Flüssiggas lohnt sich sowohl in Sachen CO2- Einsparung als auch bei den Kosten. Damit auch Kommunen, die bisher nicht ans Gasnetz angeschlossen sind, von dieser Alternative profitieren können, bietet die Tyczka Energy ein Rundum-Sorglos-Paket in Sachen kommunale Gasversorgung an.

Das Konzept umfasst Erschließung, Planung, Rohrverlegungsarbeiten und Tankeinlagerung sowie natürlich die Energieversorgung. All dies übernimmt Tyczka Energy verantwortlich als Betreiber.

 


Komfortabel und effizient versorgt

 

Die Vorteile für die Bewohner liegen auf der Hand. Sie müssen sich um nichts kümmern und werden zuverlässig mit effizientem Flüssiggas versorgt. Vom Tank aus gehen die Rohrleitungen direkt bis zu den Häusern. Jede Wohneinheit hat einen Zähler zwischen Tank und Heizkessel installiert und somit ist die gerechte, individuelle Heizkostenabrechnung gewährleistet. Der Kunde zahlt nur die Energiemenge, die er auch tatsächlich verbraucht – gleichmäßig auf das Jahr verteilt und in monatlichen Abschlagszahlungen.

 

Ausgezeichnete Sicherheit

 

Tyczka Energy erhielt Mitte 2012 als erstes Flüssiggasunternehmen bundesweite die Zertifizierung zum „Technischen Sicherheitsmanagement“( TSM). Diese TSM-Bescheinigung bestätigt Tyczka Energy, dass sie durch Schaffung von Transparenz und Straffung der Aufbau- und Ablauforganisation, der gezielten Implementierung gesetzlicher und technischer Anforderungen sowie der erhöhten Sicherheit gegen Organisationsverschulden seiner besonderen Verantwortung für die Flüssiggasversorgung im öffentlichen Bereich nachkommt.

Damit wird anerkannt, dass Tyczka Energy für den Betrieb von Anlagen zur Sammelversorgung mit Flüssiggas autorisiert ist und durch qualifizierte Mitarbeiter und zuverlässige Prozesse die Sicherheit gewährleisten kann. 

Nachricht an Tyczka Energy GmbH senden