ibau Xplorer: Das Ausschreibungsportal für Planer und Architekten

Um in der Baubranche erfolgreich zu sein, muss man stets auf dem aktuellen Stand bleiben. Der ibau Xplorer liefert alle Informationen zu Ausschreibungen und Baustadien – mobil und in Echtzeit.

Wann soll etwas, wie und wo gebaut werden? In welchem Baustadium befindet sich das Projekt und was wird alles benötigt? Wer entscheidet dies und wie ist dieser Entscheider zu erreichen? Wer sich heute im Baugewerbe nachhaltig behaupten möchte, braucht auf all diese Fragen schnelle und stets aktuelle Antworten. Als Deutschlands führender Bauinformationsdienst hat es sich die ibau GmbH zur Aufgabe gemacht, alle Informationen über privat und öffentlich ausgeschriebene Bauprojekte sowie die jeweils beteiligten Unternehmen und Projektverantwortlichen zu liefern – mobil und in Echtzeit.

Stetig wachsende Städte fordern stetig neuen Wohnraumbedarf. Auch die Nachfrage nach öffentlichen Bauprojekten reißt nicht ab. Täglich erscheint eine Vielzahl neuer Ausschreibungen, sodass es schwer fällt, hier den Überblick zu behalten. Auch zahlreiche für Architekten und Ingenieure relevante Projekte werden öffentlich ausgeschrieben. Um für alle Akteure der Baubranche eine übersichtliche Struktur zu schaffen, hat ibau den Xplorer entwickelt. Hier werden sämtliche Ausschreibungen und Projekte erfasst, Informationen bereitgestellt und Verbindungen zwischen Bauprofis aller Bereiche angezeigt. Zudem werden die Ausschreibungen inhaltlich so aufbereitet, dass für den Nutzer relevante Ausschreibungen noch schneller gefunden werden.

Alle Ausschreibungen und Informationen auf einen Blick

Der ibau Xplorer enthält alle relevanten öffentlichen Ausschreibungen sowie über eine Million Projekte deutschlandweit, die durch intelligente Technologien und ein 145-köpfiges Rechercheteam täglich erfasst und aktuell gehalten werden: Sind Fachplaner schon bekannt? Wer übernimmt den Rohbau? Ändern sich Ausführungstermine? Dies sind nur einige der vielen Parameter, die in einem Projekt entscheidend sein können und laufend aktualisiert werden.

Das Besondere am ibau Xplorer sind die individuellen Anpassungsmöglichkeiten für den jeweiligen Nutzer bzw. die jeweilige Nutzergruppe. Durch die Definition der gewünschten Kriterien können alle relevanten Ausschreibungen und Projekte gefunden und es kann sich zu jeder Zeit über das entsprechende Baustadium informiert werden. Suchkriterien sind zum Beispiel das Jahr der Fertigstellung, ob der Denkmalschutz eingehalten werden muss oder ein Umbau bei laufendem Betrieb erfolgen soll. Darüber hinaus helfen Favoritenlisten dabei, passende Ausschreibungen zu speichern und durch automatisierte Wiedervorlagen werden keine Fristen verpasst. Dabei kann der ibau Xplorer gemäß den Anforderungen des Kunden, im Team, alleine, unterwegs oder aber im Büro am PC genutzt werden – mit mehr als 60 Jahren Markterfahrung kennt ibau die Bedürfnisse der Nutzer.

Wichtige Kontakte werden geknüpft – überall

Ein weiterer essentieller und exklusiver Bestandteil des ibau Xplorers ist es, mit Entscheidern und deren Netzwerken in Kontakt treten zu können. Dadurch ermöglicht sich eine zielgerichtete Ansprache relevanter Kontakte, was zu einer erheblichen Zeitersparnis in der Akquise führt. Durch die ibau Xplorer App kann zu jeder Zeit problemlos und bequem auf die wichtigsten Projekte und Partner zugegriffen werden. Projektzuschläge, -änderungen und sämtliche Informationen sind direkt und in Echtzeit verfügbar.

Weitere Informationen zum ibau Xplorer finden Sie auf unserer Website.

Next ArticleKonjunkturpaket wird gelobt